muffins mit boursin

    muffins mit boursin

    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: toll zum brunch. die muffins lassen sich auch gut einfrieren und wieder aufbacken.

    Sachsen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 muffins

    • 200 g mehl
    • 50 g haferkleie
    • 1 gestr. EL backpulver
    • ½ TL salz
    • ¼ TL frisch gemahlener schwarzer pfeffer
    • 1 grosses ei
    • 150 g boursin bei zimmertemperatur, cremig gerührt
    • 180 ml milch
    • 2 TL schnittlauchröllchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. ofen auf 180 c vorheizen. muffinblech mit muffin förmchen auskleiden.
    2. mehl, haferkleie, backpulver, salz und pfeffer mischen.
    3. ei mit boursin und milch gut verrühren (es sollte keine klümpchen bilden, dann war der boursin zu kalt). unter die mehlmischung heben so dass ein gleichmässig feuchter teig entsteht.
    4. teig in muffin formen füllen und im vorgeheizten ofen 30 minuten backen, bis zahnstocher sauber rauskommt. auf kuchendraht abkühlen lassen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Ich mach normalerweise immer süße Muffins, aber diese salzige Variante schmeckte toll. - 25 Apr 2012

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    0

    super Muffins - ist auch ein toller Snack für unterwegs. - 19 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen