Penne all' arrabbiata

    Penne all' arrabbiata

    2mal gespeichert
    50Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnelles Essen unter der Woche. Leicht zu kochen, mit Zutaten die man üblicherweise Zuhause hat. Überraschungsessen für Gäste auf die Schnelle!!!

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 500 g Penne
    • 1 kg Passierte Tomaten (Paket)
    • 1 1/2 El Gemüsebrühe
    • 1 El Basilikum (frisch oder trocken gerebelt)
    • 1 gute Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • 3 getrocknete Pepperoni
    • 3-4 Knoblauchzehen
    • 1 gelbe Paprika
    • 1 rote Paprika
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Penne 2 Minuten kürzer in Salzwasser kochen als auf der Verpackung angegeben ist.
    2. Wenn die Penne ins Wasser kommen, eine tiefe Pfanne mit Olivenöl erhitzen, in Scheiben geschnittenen Knoblauch im Öl auf mittlerer Hitze gold anbraten. Mittlere Hitze beibehalten, passierte Tomaten hinzufügen, dann in feine Ringe geschnittene Pepperoni (inklusive Kerne) hinzufügen und gut umrühren. Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, und Basilikum beimischen, leicht aufkochen lassen und ständig umrühren, dann abschmecken. (die Gemüsebrühe gibt leichte Süße).
    3. In Würfel geschnittene Paprika nach etwa 5 Minuten zugeben und ständig umrühren. Ich halte die mittlere Hitze dabei ständig bei. Nudelwasser kann bei zu dickflüssiger Konsistenz der Sauce beigefügt werden.
    4. Penne abschütten und sofort in die Sauce einbringen. Je nach Größe der Pfanne in 1-3 Schritten. Die Sauce verbindet sich somit optimal mit den Penne. Penne und Sauce evtl eine Stufe höher stellen und weitere 2 Minuten zusammen ziehen lassen.
    5. Anrichten! Bei Bedarf ein wenig Ölivenöl nachgeben und mit Basilikum garnieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen