Crumble mit Äpfeln und Haferflocken

    Crumble mit Äpfeln und Haferflocken

    8mal gespeichert
    1Stunde


    Von 757 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Crumble ist total einfach zu machen – und wenig zum Abspülen (nur eine Schüssel). Das Rezept ist von meiner Mutter und hiermit gebe ich es weiter.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 220 g brauner Zucker
    • 80 g kernige Haferflocken
    • 125 g Mehl
    • 115 g Butter, geschmolzen
    • 375 g Äpfel, geschält, Kerngehäuse entfernt und klein geschnitten
    • 100 g Zucker
    • 2 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen und eine quadratische Backform (ca. 25 cm) leicht einfetten.
    2. In einer großen Schüssel braunen Zucker, Haferflocken, Mehl und geschmolzene Butter vermischen und zu Streuseln krümeln. Die Hälfte der Streusel in der Form verteilen. Äpfel gleichmäßig über die Streusel verteilen und mit Zucker und Zimt bestreuen. Nun die restlichen Streusel darüber geben.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 30- 45 Minuten backen, bis der Crumble leicht gebräunt ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    tpuell
    Besprochen von:
    0

    lecker! dazu gabs vanilleeis. - 25 Sep 2010

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    Superleckerer Apfelcrumble! Geht viel schneller als Apfelkuchen und schmeckt fantastisch - ganz frisch aus dem Ofen mit Vanilleeis der Hit! - 24 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen