Deftige Pfannkuchen mit Zwiebeln, Speck und Pilzen

    Deftige Pfannkuchen mit Zwiebeln, Speck und Pilzen

    7mal gespeichert
    1Stunde40Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pfannkuchen - das klassische Kinderessen - mochten unsere Kinder interessanterweise nie. Bis ich auf die Idee einer herzhaften Füllung aus Zwiebeln, Speck und Pilzen kam. Geschmacklich erinnern diese Pfannkuchen an Elsässer Flammekuchen.

    Ruth Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 200 g Mehl
    • 4 Eier
    • 0,5 l Milch
    • 1 Prise Salz
    • 200 g gewürfelter Speck
    • 5 mittelgroße Zwiebeln
    • 300 g Champignons
    • 2 EL Petersilie, klein geschnitten
    • 1-2 Becher Schmand oder Sauerrahm
    • etwas Pfeffer
    • Butterschmalz oder Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Der Teig: In einer Schüssel das Mehl mit Salz und Eiern verrühren. Milch untermischen (wer es knuspriger mag nimmt anstelledessen kohlensäurehaltiges Mineralwasser, sehr saftig wird der Teig mit einer Mischung aus Milch und Sahne). Den Teig bei Zimmertemperatur rund 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend die Pfannkuchen in Butterschmalz oder Öl ausbacken.
    2. Der Belag: Speckwürfel vorsichtig anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebeln würfeln und sofort zum Speck geben. Die Mischung wird so lange angebraten bis Zwiebeln und Speck leicht braun sind. Champignons zugeben und kurz mit angedünsten. Den Schmand oder Sauerrahm unterrühren (ist Geschmackssache). Mit etwas Pfeffer und klein geschnittener Petersilie würzen.
    3. Den Belag auf die Pfannkuchen streichen. Wer mag kann die Pfannkuchen dann noch rollen und zur Dekoration etwas vom Belag darüber geben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Beim Belag habe ich andere Sachen genommen, aber sonst ist es eine gute Idee, wie Pizza nur viel schneller - 09 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen