Filetsteak mit grünem Pfeffer (Steak au poivre)

    Filetsteak mit grünem Pfeffer (Steak au poivre)

    16mal gespeichert
    15Minuten


    Von 23 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist mein Standardgericht, wenn ich für meinen Freund und mich ein Candlelight Dinner zu Hause mache. Es geht super schnell und ist wirklich einfach zu machen. Ich freue mich schon wieder auf Valentinstag…

    Michaela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Butterschmalz
    • 2 dicke Filetsteaks vom Rind
    • Schuss Cognac
    • Crème fraiche
    • Salz
    • 3 EL grüne Pfefferkörner aus dem Glas, abgetropft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen.
    2. Filetsteaks anbraten, wenden und je nach Geschmack durchbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf einen vorgewärmten Teller legen.
    3. Etwas Cognac in die Pfanne geben und den Bratensatz damit ablöschen. Crème fraiche unterrühren und etwas einkochen lassen.
    4. Pfefferkörner etwas zerstoßen und an die Sauce geben. Mit Salz abschmecken. Fleisch wieder in die Pfanne geben und nochmal heiß werden lassen. Sofort servieren.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    2

    Die Steaks gabs Silvester und sie sind super geworden. - 01 Jan 2012

    MichaR
    Besprochen von:
    2

    Weil ich am Sonntag arbeiten muss, habe ich schon am Freitag abend ein tolles romantisches Dinner zum Valentinstag gemacht. Super einfaches und leckeres Rezept, besonders die Sosse ist der Hammer. Das mache ich bestimmt nochmal für mehr Leute. - 13 Feb 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen