penne mit hummer-sahnesauce

    penne mit hummer-sahnesauce

    1Speichern
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: wenn ich ein essen für ein date koche, versuche ich sachen zu machen, bei denen dann nicht die ganze wohnung stinkt oder ich in einer schürze oder in fleckigen Klamotten rumlaufe. das hier habe ich schon ein paarmal gemacht und es geht wirklich leicht. aber lohnen muss es sich schon, denn hummer ist nicht ganz billig... lol

    Sachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 250 g penne (bzw. mehr bei großem hunger)
    • 1 hummerschwanz mit schale
    • 1 EL butter
    • 200 ml sahne
    • cognac
    • 1 TL instant-hühnerbrühe
    • salz
    • frisch gemahlener weißer pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. penne nach packungsanweisung al dente kochen.
    2. In der zwischenzeit hummerschwanz mit schale in einige große stücke zerteilen. butter in einer pfanne erhitzen und den hummerschwanz darin anbraten, bis er schön pink und gar ist. salzen und pfeffern.
    3. hummer aus der pfanne nehmen und auf einem teller warmhalten. pfanne mit einem gläschen cognac ablöschen. hühnerbrühe in einigen esslöffeln heißes wasser auflösen und in die pfanne geben. sahne einrühren und 5 minuten köcheln lassen, bis die sauce andickt.
    4. hummer schälen und in mundgerechte stücke schneiden. hummerfleisch in die heiße sauce geben und erhitzen. mit salz, pfeffer und eventuell noch etwas cognac abschmecken und mit den nudeln servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen