Pizza-Brötchen

    Pizza-Brötchen

    12mal gespeichert
    20Minuten


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pizza-Brötchen sind ein schneller Snack oder Mittagessen. Meine Kinder lieben Pizza-Brötchen. Ich mach sie auch oft beim Kindergeburtstag oder Kinderfasching.

    elisabeth Schleswig-Holstein, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 15 Pizza-Brötchen

    • 1 Stangenweißbrot
    • 150 g gekochter Schinken, gewürfelt
    • 150 g Gouda oder anderer Käse, gewürfelt
    • 1 Becher Crème Fraiche
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika
    • Oregano oder Pizzagewürz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Schinken, Gouda und, Crème Fraiche miteinander verrühren und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken.
    2. Backofen auf 150-180 C vorheizen.
    3. Weißbrot in Scheiben schneiden und mit der Schinken-Käsemischung bestreichen. Brötchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    mixerlisl
    Besprochen von:
    3

    Total lecker - hab noch einen Schuss Sahne zugegeben, damit es sich besser streichen lässt. Lässt sich auch super vorbereiten. - 08 Aug 2011

    iris
    Besprochen von:
    3

    Schmeckt gut und ist eine leckere Abwechslung zur Brotmahlzeit. Ich habe noch ein paar Kapern dazugegeben ... - 09 Mrz 2010

    jenniferb
    Besprochen von:
    2

    Schneller Snack für die Kids und war lecker - 10 Feb 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen