Spitzkohlsalat mit Äpfeln

    Spitzkohlsalat mit Äpfeln

    14mal gespeichert
    15Minuten


    Von 22 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Spitzkohl muss man nicht kochen - er schmeckt viel besser roh.

    UlrikeB Saarland, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 40 

    • 750 g geputzter Spitzkohl
    • 2 TL Salz
    • 3 EL Apfelessig
    • 3 EL Olivenöl
    • 3 EL Kürbiskernöl
    • Prise Zucker
    • 3 säuerliche Äpfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Spitzkohl in feine Streifen schneiden und mit 2 TL Salz gut mischen. 2-3 Minuten stehenlassen, dann unter kaltem Wasser gut abspülen und trocknen.
    2. Essig, Prise Salz, Pfeffer, Öl und Zucker zu einem Dressing verrühren.
    3. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Stifte schneiden. Alles gut mischen und gleich servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (7)

    Besprochen von:
    13

    Ausgezeichneter Krautsalat! Die Äpfel machen ihn herrlich frisch. - 28 Mai 2011

    Besprochen von:
    10

    Ich hab auch noch Haselnüsse untergemischt, gibt Biss und Geschmack. Schmeckte sehr gut! - 21 Mrz 2013

    sparschweinchen
    Besprochen von:
    8

    :-) - 25 Feb 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen