Saftiger Rotweinkuchen

    Saftiger Rotweinkuchen

    14mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 88 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Kuchen ist echt superlecker und vor allem super saftig! Genial mit Schokoglasur!

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 300 g Butter
    • 300 g Zucker
    • 6 Stk. Eier
    • 300 g Mehl
    • 1 P. Backpulver
    • 2 P. Vanillezucker
    • 1,5 TL Zimt
    • 1,5 TL Kakao
    • 1/8 L Rotwein
    • 150 g Schokostreusel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen.
    2. Zuletzt die Schokostreusel untermengen.
    3. Im Ofen bei 160 - 180 °C ca. 45 - 60 Min. backen.
    4. Abkühlen lassen. Nach Belieben mit Glasur bestreichen - mit Schokoguss schmeckt's super!

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    wiebke
    Besprochen von:
    5

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab Milch anstatt Rotwein verwendet, damit die Kinder auch mitessen können. Und einfach nur mit Puderzucker bestäubt, denn der Kuchen ist eh schon so schokoladig. Sehr lecker. - 21 Feb 2010

    iris
    Besprochen von:
    3

    Ein tolles Rezept! Der Kuchen ist sehr saftig, trotz eher festerer Konsistenz und man schmeckt den Zimt ganz wunderbar heraus. Das nächste Mal werde ich Rotwein-Muffins darausmachen .... - 25 Jun 2011

    PetraStange
    Besprochen von:
    2

    Hab Muffins aus dem Kuchen gebacken - lecker. Haben ca. 20-25 Minuten gebraucht. - 22 Mai 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen