Einloggen Anmelden

Einfacher Biskuit

Über dieses Rezept: Dieser Biskuit ist ausreichend für eine Torte von 26 cm Durchmesser bzw. eine Biskuitrolle.

lirum_larum_löffelstiel Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Zutaten
Ergibt: 1 Torte

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
  • 75 g Mehl
  • 75 g Speisestärke

Zubereitung
Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

  1. Backofen auf 200 C vorheizen. Springform oder Backblech mit Pergamentpapier auslegen und buttern.
  2. Eier trennen. Eigelb mit 2/3 des Zuckers mit Elektromixer cremig aufschlagen. Zitronenschale untermischen.
  3. In einer anderen Schüssel Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Auf die Eigelbmasse geben.
  4. Mehl und Speisestärke mischen und auf die Eimasse sieben. Alles gründlich aber vorsichtig mit einem Spachtel unterheben.
  5. Teig in die Springform oder auf das Backblech geben und glattstreichen. Runde Form Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Auf dem Backblech braucht der Biskuit nur ca. 12 Minuten.
  6. Biskuit sofort aus der Springform lösen und auf Kuchendraht abkühlen lassen. Großen flachen Biskuit sofort vom Backblech nehmen und auf ein feuchtes Küchentuch stürzen und Backpapier vorsichtig abziehen.
  7. Den runden Biskuit sollte man vor dem Durchschneiden für Torten mindestens 1 Tag stehen lassen.

Alles über Biskuitteig:

Eine schrittweise Anleitung für Biskuitteig sowie andere wertvolle Tipps finden Sie in der Allrecipes Kochschule Biskuitteig

Torte schneiden

Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

Ähnliche Rezepte

Besprechungen (0)

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen

Mehr Sammlungen