Cevapcici

    (5)

    In den 1970ern waren Cevapcici total in – bei uns in der Familie gab's die bestimmt einmal in der Woche gemacht. Jetzt habe ich das alte Rezept rausgekramt – die Cevapcici schmecken immer noch gut – und sie sind so easy zu machen.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Ei
    • 500 g Rinderhack oder 250 g Rind und 250 g Lamm oder 250 g Schwein
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 EL fein gehackte Petersilie
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 EL Senf
    • Prise Cayennepfeffer
    • 2 EL Mehl
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Mit Ei und Hackfleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Tomatenmark, Senf und Cayenne mischen. Fingerdicke Würstchen formen und im Mehl wenden.
    2. Öl in der Pfanne erhitzen und Cevapcici von jeder Seite ca. 5-6 min anbraten, Sie sollten schön braun sein, aber innen noch saftig. Man kann sie auch draußen auf dem Grill braten, dann muss man den Grillrost nur gut einölen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen