Amerikanische Blaubeerpfannkuchen
1 / 1 Bild von:  Nobody’sGirl
Wischen

Amerikanische Blaubeerpfannkuchen

  • 5 1
  • 10
    mal gespeichert
  • 1Stunde25Minuten

Über dieses Rezept: Mein Ehemann macht die besten Pfannkuchen, die ich je gegessen habe – die Stunde Warten lohnt sich auf jeden Fall! Wir servieren dazu immer Butter und braunen Zucker.

Alison

Zutaten

Portionen: 6 

  • 150 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 1 EL Backpulver
  • 1 ¼ TL Zucker
  • 1 Ei
  • 225 ml Milch
  • ½ EL geschmolzene Butter
  • 80 g TK Blaubeeren, aufgetaut

Zubereitung

Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Ruhen lassen  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

  1. Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben und mit Salz und Zucker vermischen. In einer separaten Schüssel Ei und Milch verrühren. Milch und Ei unter die Mehlmischung rühren. Butter untermischen und die Blaubeeren unterheben. 1 Stunde beiseite stellen und stehen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze erhitzen. Etwas Teig in die Pfanne gießen und auf beiden Seiten braun anbraten. Heiß servieren.

Weitere Rezepte

Besprechungen (1)

2
Besprochen von: Elke_04315

sehr leckere pfannkuchen..ich hab frische blaubeeren verwendet...ich finde, die pfannkuchen schmecken am besten, wenn man die blaubeeren erst in der pfanne auf dem teig verteilt, dadurch bleiben sie ganz und schmecken besser. - 24 Feb 2010

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen
Wie hat's geschmeckt? Und warum?

Mehr Rezeptsammlungen