Einfaches Raclette aus der Pfanne

    (4)

    Ich liebe Raclette und mach es mir total oft einfach nur in der Pfanne – da braucht man kein Racletteset und gar nichts, noch nicht einmal Besuch! Dazu kann man einfach einen Salat essen oder Mixed Pickles. Ein einfaches, leckeres Mittagessen!

    Naschkatze

    Bremen, Deutschland
    Von 15 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Kartoffeln
    • Raclettekäse - 2 Scheiben pro Kartoffel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln in Salzwasser weich kochen und schälen.
    2. Kurz vor Ende der Garzeit Raclettekäsescheiben bei mittlerer Hitze in eine beschichtete Pfanne legen.
    3. In 1-2 Minuten schmelzen lassen. Sofort mit den warmen Kartoffeln verzehren

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    4

    Ich könnt ja jeden Tag Raclette essen und das ist eine super Idee wenn man mal alleine Käse-Kartoffelhunger hat.  -  12 Dez 2010

    AnnaLena
    Besprochen von:
    2

     -  10 Sep 2010

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Da hätt ich auch selber draufkommen können. Super leckeres, schnelles Mittagessen wenn man gekochte Kartoffeln vom Vortag übrig hat.  -  03 Dez 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen