Einfaches Raclette aus der Pfanne

    Einfaches Raclette aus der Pfanne

    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe Raclette und mach es mir total oft einfach nur in der Pfanne – da braucht man kein Racletteset und gar nichts, noch nicht einmal Besuch! Dazu kann man einfach einen Salat essen oder Mixed Pickles. Ein einfaches, leckeres Mittagessen!

    Naschkatze Bremen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Kartoffeln
    • Raclettekäse - 2 Scheiben pro Kartoffel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln in Salzwasser weich kochen und schälen.
    2. Kurz vor Ende der Garzeit Raclettekäsescheiben bei mittlerer Hitze in eine beschichtete Pfanne legen.
    3. In 1-2 Minuten schmelzen lassen. Sofort mit den warmen Kartoffeln verzehren

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Besprochen von:
    4

    Ich könnt ja jeden Tag Raclette essen und das ist eine super Idee wenn man mal alleine Käse-Kartoffelhunger hat. - 12 Dez 2010

    AnnaLena
    Besprochen von:
    2

    - 10 Sep 2010

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Da hätt ich auch selber draufkommen können. Super leckeres, schnelles Mittagessen wenn man gekochte Kartoffeln vom Vortag übrig hat. - 03 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen