Lappenpickert

    Diese Pfannkuchen aus Kartoffeln heißen in Westfalen Lappenpickert, wahrscheinlich weil sie so groß wie Lappen sind.

    transatlantikkoch

    Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1¼ kg Kartoffeln
    • 3 Eier
    • 125 ml saure Sahne
    • 3-4 EL Mehl
    • Salz
    • Stückchen Speck

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln schälen und fein reiben. In ein Sieb geben und etwas ausdrücken. Mit Eiern, Sahne, Mehl und Salz mischen.
    2. Eine große Pfanne mit Speck ausreiben. Eine dünne Schicht Teig in die Pfanne gießen und einen Pfannkuchen goldbraun und knusprig backen, dabei einmal wenden. Pfannkuchen auf einen vorgewärmten Teller legen und warmhalten. Die Pfanne nochmals mit Speck ausreiben und den restlichen Teig genauso verbacken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen