Mandelmakronen

    Mandelmakronen

    8mal gespeichert
    30Minuten


    Von 40 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Makronenrezept könnte nicht einfacher sein - man braucht nur 4 Zutaten und sie sind in Windeseile gebacken. Wenn die Eier sehr groß sind, einfach ein bisschen mehr Mandeln zugeben.

    mixerlisl Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 48 

    • 4 Eiweiß
    • 200 g Zucker
    • 200 g gemahlene Mandeln
    • 1/4 TL Zimt
    • ca. 48 kleine runde Oblaten bzw. glutenfreie Oblaten bei Glutenunverträglichkeit

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 150 C vorheizen und zwei Bleche mit Oblaten belegen.
    2. Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen. Dann den Zucker unter Rühren nach und nach einrieseln lassen. Zuletzt die gemahlenen Mandeln und den Zimt vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben - nicht mehr rühren! Bei Bedarf mehr gemahlene Mandeln zugeben - die Masse sollte nicht zu flüssig sein.
    3. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das vorbereitete Backblech setzen. Im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Am besten eine probieren, um sicher zu gehen, dass die Makronen innen nicht mehr feucht sind. Makronen auf dem Blech etwas abkühlen lassen, dann auf einem Kuchengitter komplett erkalten lassen. In festschließenden Keksdosen aufbewahren.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Besprochen von:
    0

    Da braucht man aber wirklich keine Oblaten, Backpapier reicht voll. Zimt habe ich weggelassen. Gutes und einfaches Rezept - 19 Mai 2014

    Besprochen von:
    0

    Die sind echt total schnell gemacht die Makronen und zergehen auf der Zunge - 05 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen