Leckere Pizza-Brötchen

    (3)

    Pizza-Brötchen sind ein leckerer Snack für zwischendurch oder auch ein schnelles Abend- oder Mittagessen.

    Lisa

    Saarland, Deutschland
    Von 55 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 30 Baguettescheiben oder ca. 26 Brötchen

    • 200 g Pilze, kleingeschnitten
    • 200 g Schinken, fein gewürfelt
    • 200 g Salami, fein gewürfelt
    • 200 g Paprika (Glas), fein gewürfelt
    • 200 g geriebenen Käse
    • 200 g Sahne
    • Pizzagewürz
    • Pfeffer
    • Paprika
    • Brötchen oder Baguette

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 175-200 C vorheizen.
    2. Pilze, Salami, Paprika und Schinken vermischen. Käse und Sahne untermengen und mit den Gewürzen abschmecken.
    3. Brötchen oder Baguettes mit der Masse bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 min. überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    Hanni
    Besprochen von:
    6

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab sonnengetrocknete Tomaten in Öl anstelle von eingelegten Paprika verwendet und nur eine kleine Menge gemacht (30 g von jedem) - wurden 5 halbe Brötchen. Hatte kein Pizzagewürz mehr und hab Oregano genommen. Sehr lecker.  -  16 Apr 2010

    tpuell
    Besprochen von:
    2

    pizzabrötchen sind einfach immer ein prima snack zwischendurch  -  30 Jul 2011

    Besprochen von:
    0

    War super lecker! Haben nur als Abwandlung frische Paprika genommen :-)  -  29 Jul 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen