Tomatensuppe mit Fleischklößchen

    Tomatensuppe mit Fleischklößchen

    4mal gespeichert
    40Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Weil an diese Tomatensuppe Fleischklößchen kommen, kann man sie auch gut als Hauptgericht essen. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen!

    MichaR Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 EL Mehl
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • 250 ml Orangensaft
    • 500 g Tomaten aus der Dose
    • 1 EL Kräuter der Provence
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1-2 EL brauner Zucker
    • Fleischklößchen
    • 300 g Rinderhackfleisch
    • 1 Ei
    • 2 EL Semmelbrösel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig anbraten. Tomatenmark und Mehl dazugeben und umrühren, 2 Minuten weiterbraten.
    2. Tomaten pürieren und mit der Brühe, dem Orangensaft und den Kräutern dazugeben. 10 Minuten köcheln lassen.
    3. Für die Fleischklößchen Hackfleisch, Ei und Semmelbröseln verkneten. Salzen und pfeffern. Mit angefeuchteten Händen kleine Klößchen formen.
    4. In die Suppe geben und die Temperatur niedrig stellen. 10-15 Minuten simmern lassen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    gela
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker, auf jeden Fall zu empfehlen - 06 Apr 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen