Karamellisierter Wirsing

    (2)

    Ein schnelles und leckeres vegetarisches Gericht mit Wirsing.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg Wirsing
    • 100 g brauner Zucker
    • Salz
    • 3 Schalotten, gehackt
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 EL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Wirsing putzen und Strunk herausschneiden. Wirsing nicht zu fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen. Zucker dazugeben und karamellisieren lassen, aber nur soviel, dass der Karamell noch hell ist.
    2. Wirsing und Schalotten in den Topf geben und alles gut mischen. Bei geschlossenem Topf 15 Minuten köcheln. Dabei ab und zu umrühren.
    3. Wenn am Schluss noch Flüssigkeit im Topf ist, die Temperatur kurz hochstellen und verkochen lassen, damit der Wirsing richtig karamellisiert. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    1

    War lecker, aber mir war es fast einen Tick zu süß, weil der Wirsing ja keine Bitterstoffe hat. Kindern hats dafür super geschmeckt.  -  04 Feb 2016

    Leckerschmecker
    Besprochen von:
    1

    Schmeckt wunderbar! Gibt dem Wirsing eine ganz leichte süße Note.  -  07 Okt 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen