Bruschetta mit roter Paprika

    Bruschetta mit roter Paprika

    10mal gespeichert
    15Minuten


    Von 54 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine farbenfrohe und köstliche italienische Vorspeise aus frischem Baguette und eingelegter Paprika. Ist schnell gemacht und kommt immer gut an.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 Baguette oder Ciabatta
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 (350 g)-Glas rote Paprika, fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Tomate, gehackt
    • ½ Bund frisches Basilikum, gehackt
    • 1 rote Zwiebel, gehackt (optional)
    • 3 TL Balsamessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Den Backofengrill vorheizen.
    2. Das Brot in ca. 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Seite mit Olivenöl bepinseln. Mit der bepinselten Seite nach oben goldbraun im Backofen rösten. Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
    3. In einer mittelgroßen Schüssel Paprika, Knoblauch, Tomaten, Basilikum und Zwiebel vermengen und die Brotscheiben auf der gerösteten Seite gleichmäßig damit bestreichen. Mit Balsamessig beträufeln und sofort servieren.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Caroline
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Super - hab noch Mozzarella dazu. - 22 Mai 2009

    Sonnenschein
    Besprochen von:
    0

    super lecker kann es nur empfehlen haben es auch einmal ohne Zwiebeln versucht und waren begeistert - 01 Jun 2010

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Ich bring diese Vorspeise zu jeder Einladung mit, wenn man was Mitbringen soll und ist IMMER der Hit! - 22 Mai 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen