Schokoladenmoussetorte mit Himbeerfüllung

    Schokoladenmoussetorte mit Himbeerfüllung

    12mal gespeichert
    13Stunden25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Torte sieht nach mehr Arbeit aus als sie ist. Durchgezogen schmeckt sie am besten, daher den Biskuit am besten zwei Tage backen und die Torte am Tag vorher füllen.

    anton Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Torte

    • Biskuitboden
    • 3 Eiweiß
    • 3 EL Wasser
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Eigelb
    • 65 g Mehl
    • 65 g Speisestärke
    • 1 gestrichener TL Backpulver
    • Schokoladenmousse
    • 500 ml Sahne
    • 2 Tafeln Bitterschokolade
    • 1 TL Pulverkaffee
    • 2 Päckchen Sahnsteif
    • Himbeerfüllung
    • 1 kleine Packung TK Himbeeren
    • Zucker nach Geschmack
    • 4 EL Stärke

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden  ›  Fertig in:13Stunden25Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen. Springform oder Backblech mit Pergamentpapier auslegen und buttern.
    2. Eier trennen. Eigelb mit dem Wasser und 2/3 des Zuckers mit Elektromixer cremig schlagen.
    3. In einer anderen Schüssel Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Auf die Eigelbmasse geben.
    4. Mehl und Speisestärke mischen und auf die Eimasse sieben. Alles gründlich aber vorsichtig mit einem Spachtel unterheben.
    5. Teig in die Springform geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen.
    6. Biskuit aus der Springform lösen. Backpapier vorsichtig abziehen. Auf Kuchendraht abkühlen lassen.
    7. Für die Schokoladenmoussefüllung Sahne mit Schokolade und Kaffee erhitzen, bis alles aufgelöst ist. Gut umrühren und erkalten lassen. Bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank stellen.
    8. Himbeeren und Zucker aufkochen. Stärke mit Wasser verrühren und an die Himbeeren geben. Unter ständigem Rühren 5 Minuten aufkochen lassen, bis die Masse wieder klar ist. Abkühlen lassen. Auf dem unteren Tortenboden verstreichen.
    9. Schokoladenmasse mit Sahnesteif steif schlagen und 1/3 auf den zweiten Boden streichen, den Rest oben und auf die Ränder der Torte streichen. Torte bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Wirklich toll, diese Kombination mit Himbeeren. Ich habe scbon andere Schokomoussetorten gebacken, aber diese hier mit den Himbeeren war bisher mein Favorit. - 27 Jan 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen