Schokoladenkuchen ohne Mehl mit Mandeln

    Schokoladenkuchen ohne Mehl mit Mandeln

    24mal gespeichert
    30Minuten


    Von 123 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die gemahlenen Mandeln machen diesen Schokoladenkuchen so besonders und geben ihm einen ganz besonderen Geschmack. Auf jeden Fall eine gute Schokolade verwenden. Am besten schmeckt er warm!

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 200 g qualitativ hochwertige Milchschokolade
    • 125 g weiche Butter
    • 125 g Zucker
    • 4 Eier, getrennt
    • 200 g geschälte und gemahlene Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C/Gas Stufe 4 vorheizen.
    2. Schokolade in kleine Stücke zerbrechen und im Wasserbad schmelzen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
    3. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier trennen und Eigelb mit den gemahlenen Mandeln und der geschmolzenen Schokolade untermischen. Alles gut vermischen, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
    4. Eiweiß zu Eischnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Teig in eine 20 cm grosse runde Backform füllen und im vorgeheizten Backofen ca 20. Minuten backen oder bis der Kuchen fertig ist.
    5. In der Form ca. 15 Minuten auskühlen lassen und auf eine Kuchenplatte stürzen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker, ich hab den Kuchen mit Erdbeeren und Sahne kombiniert, ein Traum! - 25 Mai 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen