maisbrot

    (5)

    ein schnell gebackenes brot aus einer mischung von weizenmehl und maismehl. schmeckt lecker als beilage.

    Elke_04315

    Sachsen, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 100 g weizenmehl
    • 100g maismehl
    • 1 tl backpulver
    • 1 el zucker
    • 1/2 tl salz
    • 4 el öl
    • 100 g saure sahne
    • 100 ml milch
    • 1 ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. eine aufflaufform einfetten (ca. 18 cm durchmesser) und backofen auf 180 grad vorheizen.
    2. alle zutaten zu einem schnellen teig verrühren und in die vorbereitete auflaufform füllen. im vorgeheizten backofen ca. 25 min. backen. in kleine quadrate schneiden und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    2

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich habe auch noch etwas knusprig ausgebratenen Speck an den Teig getan, war echt supergut  -  08 Jan 2011

    Elke_04315
    Besprochen von:
    1

    jetzt muss ich doch mal mein eigenes rezept besprechen denn ganz ohne neid die variante von silke ist super, habe ich heute mal ausprobiert  -  02 Sep 2012

    babuschka
    Besprochen von:
    0

    Ich habe wie Silke etwas Speck drangetan, gute Idee  -  09 Aug 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen