Lauchgratin mit Feta

    Lauchgratin mit Feta

    (2)
    3mal gespeichert
    52Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz feines Gratin. Dazu ein Glas kalter Weisswein - hmmmm!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,5 kg Lauch
    • 175 g Feta
    • 300 g Gouda
    • 200 g grob gehackte Walnüsse
    • 4 Knoblauchzehen
    • 75 g Creme fraiche
    • 75 ml Gemüsebrühe
    • 1 Eigelb
    • Prise Muskatnuss
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 32Minuten  ›  Fertig in:52Minuten 

    1. Den oberen Teil vom Grün des Lauchs Lauch abschneiden und wegwerfen oder für ein anderes Rezept verwenden. Lauch in fingerlange Stücke schneiden und gründlich waschen.
    2. Salzwasser zum Kochen bringen und Lauch darin 2 Minuten kochen. Abgießen und im Sieb abtropfen lassen.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen. Auflaufform buttern.
    4. Feta zerkrümeln. Gouda reiben.
    5. Walnüsse in einer Pfanne etwas rösten. Mit dem gehackten Knoblauch und dem Käse mischen.
    6. In der Auflaufform abwechselnd Lauch und Nuss-Käsemischung schichten. Creme fraiche mit Gemüsebrühe mischen, mit Muskat und Pfeffer abschmecken. Das Gratin damit übergießen und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten garen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Lena
    Besprochen von:
    2

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab den Lauch etwas länger gekocht - eher 4 Minuten gekocht. Dann hab ich noch Kartoffeln dazu - 4 Kartoffeln geschält, in Scheiben geschnitten und auch ca. 4 Minuten in Salzwasser vorgegart und dann in die Form geschichtet - Lauch, Kartoffeln und Käse hineingeschichtet in 2 Lagen und dann im Ofen überbacken.  -  17 Mai 2010

    Annika
    Besprochen von:
    0

    Hat super geschmeckt und war einfach zu machen.  -  20 Dez 2014

    Lena
    Besprochen von:
    0

    Sehr leckeres Gratin, kann man auch gut vorbereiten.  -  17 Mai 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen