Kartoffel-Maultaschen mit Obstfüllung

    Kartoffel-Maultaschen mit Obstfüllung

    7mal gespeichert
    1Stunde40Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Maultaschen werden aus Kartoffelteig zubereitet und mit Zwetschgen, Äpfeln und Sauerkirschen gefüllt. Man kann auch nur eine Sorte Obst verwenden, aber ich mag gemischte Früchte am liebsten.

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Kartoffeln
    • 150 g Mehl
    • Salz
    • 2-3 Eier
    • 50 g flüssige Butter
    • 125 ml Sauerrahm
    • Für die Füllung
    • 250 g Äpfel, fein geschnitzelt
    • 250 g Pflaumen, entsteint und geachtelt
    • 250 g Sauerkirschen, entsteint
    • 40-50 g Zucker
    • Etwas heiße Milch (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:35Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde5Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Kartoffeln kochen und noch heiß schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Auf einem Brett erkalten lassen.
    2. Für die Füllung das kleigeschnittene Obst in eine Schüssel geben und mit dem Zucker vermischen. Eine Raine oder Auflaufform einfetten
    3. Mehl und Salz über die Kartoffeln streuen und Eier dazugeben. Schnell einen Kartoffelteig zubereiten und zu einer Rolle formen. Die Rolle in Scheiben schneiden und zu handtellergroßen Kreisen ausrollen. Kreise mit der flüssigen Butter und etwas Sauerrahm betupfen und mit einem Teelöffel etwas Obstfüllung in die Mitte setzen. Die Kreise einmal falten, die Ränder zusammendrücken und Maultaschen falten.
    4. Maultaschen in die gefettete Raine geben und mit Butter bestreichen. Bei 180 – 200 C ca. 45 Minuten goldbraun backen.
    5. Kurz vor Ende der Garzeit kann man die Maultaschen wenn gewünscht noch mit heißer Milch übergießen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Gundi
    Besprochen von:
    1

    Süße Maultaschen sind etwas feines, aber die Mischung von drei Obstsorten fand ich nicht so gut, da habe ich nur Äpfel genommen. Sonst habe ich alles genauso gemacht wie im Rezept, kann ich also empfehlen - 24 Aug 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen