Kalte Meerrettichsauce

    Kalte Meerrettichsauce

    1Speichern
    5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine schnelle leckere Sauce zu kaltem Braten oder Tafelspitz. Man kann sie auch noch mit frischen Frühlingskräutern verfeinern.

    Michaela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 125 g Doppelrahm-Frischkäse
    • 2 EL Magerquark
    • 2 EL Jogurt
    • 2 EL Thomy Johurt-Salatcreme
    • 2 EL fertiger Meerrettich aus dem Glas
    • 1 EL Senf
    • 1 EL Zitronensaft
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder Schneebesen schlagen, bis die Sauce schön cremig und locker ist.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen