Einfacher Fischauflauf

    Einfacher Fischauflauf

    1Speichern
    2Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Fischauflauf kann man mit jeder Art von Fischfilet zubereiten . Dazu passen Salzkaroffeln und güner Salat sehr gut.

    mutti-am-herd Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 500 g Fischfilet
    • Essig
    • 125 ml saure Sahne
    • 1 Ei
    • 1 EL Semmelbrösel
    • 1 EL gewürfelter Speck
    • Salz
    • Pfeffer
    • 70 g geriebener Käse
    • 1 TL Butter und etwas für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 1Stunde Einlegen  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Das Fischfilet eine Stunde in Essigwasser legen, danach gut trocken tupfen.
    2. Saure Sahne, Ei und Semmelbrösel zu einer dicke Sauce rühren. Den gewürfelten Speck dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Backofen auf 200° C vorheizen
    4. Eine Auflaufform einfetten und den Fisch abwechselnd mit der Sauce in die Form schichten. Zuletzt mit geriebenem Käse und Butterflöckchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen