Pfirsich-Sahne-Torte

    Pfirsich-Sahne-Torte

    3mal gespeichert
    45Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine köstliche Pfirsichtorte, die man bestimmt auch mit Aprikosen (mit Aranca Aprikose-Maracuja-Geschmack) machen kann. Habe ich allerdings noch nicht ausprobiert, aber vielleicht macht das ja mal jemand hier und sagt wie’s geworden ist ☺

    mixerlisl Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Teigboden
    • 125 g Margarine oder Butter
    • 125 g Zucker
    • 125 g Mehl
    • 2 Eier
    • 1 TL Backpulver
    • Belag
    • 2 Becher Sahne
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 1 Dose Pfirsiche
    • 1 Päckchen Aranca-Pudding Pfirsich-Maracuja Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen
    2. Alle Zutaten für den Boden zu einem Rührteig verarbeiten. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen, bis beim Zahnstochertest nichts hängenbleibt Abkühlen lassen.
    3. Pfirsiche abtropfen, dabei Saft auffangen. Pfirsiche auf dem Boden verteilen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. ¼ vom Pfirsichsaft mit dem Aranca-Pudding wie auf der Packung beschrieben zubereiten. Sahne unterheben und auf die Pfirsiche geben. Glattstreichen und kalt stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Filderilo
    Besprochen von:
    1

    Ich hab's mit Aprikosen gemacht, weil mir Pfirsiche aus der Dose etwas zu fad schmecken. Sonst waren alle Zutaten wie im Originalrezept. Die Torte schmeckt prima und geht auch schnell. - 18 Jun 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen