Zucchiniauflauf

    Zucchiniauflauf

    18mal gespeichert
    35Minuten


    Von 31 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein vegetarischer Auflauf mit Zucchini und Tomaten - vorallem im Sommer mit Gartengemüse unschlagbar!

    gela Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 – 3 Toastbrotscheiben
    • 25 g Parmesan, gerieben
    • 2 – 3 Fleischtomaten (350 g)
    • 3 (nicht zu dicke) Zucchini (500 g), in feine Scheiben geschnitten
    • Öl für die Form
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Knoblauchzehe
    • 100 g Creme fraiche
    • 1 Bund Basilikum, gehackt
    • 1 Bund glatte Petersilie, gehackt
    • etwas frischer Thymian
    • 5 – 6 El Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Das Toastbrot entrinden und im elektrischen Alleszerkleinerer zerbröseln.
    2. Die Tomaten waschen und die Haut einritzen. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben und dann kalt abschrecken. Tomaten häuten, in Scheiben schneiden und die Kerne gut ausdrücken.
    3. Backofen auf 175° C bis 200° vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl ausstreichen und die Zucchinischeiben hineinschichten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. Knoblauch in die Creme fraiche pressen und über die Zucchini streichen. Tomatenscheiben darüber verteilen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum über die Tomaten verteilen.
    5. Parmesan mit Toastbrotbröseln, gehackter Pertersilie und Thymian mischen. Leicht mit Salz würzen, dann das Olivenöl unterrühren. Die Brösel über dem Gemüse verteilen und den Ofen schieben.
    6. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Einschubleiste etwa 30 Minuten goldbraun backen. Eventuell noch fünf Minuten unter den Grill schieben.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    Besprochen von:
    6

    Gabs gestern und war super lecker! - 08 Jul 2015

    Besprochen von:
    5

    Gabs gestern Abend, dazu einfach Bratkartoffeln und hat uns sehr gut geschmeckt. Danke fürs Einstellen gela! - 26 Aug 2015

    Maria
    Besprochen von:
    5

    Hat total gut geschmeckt, das gibts garantiert bald wieder (gespeichert!) - 20 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen