Gurken Brötchen

    Gurken Brötchen

    3mal gespeichert
    6Stunden20Minuten


    Von 389 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese kleinen Canapés mit Frischkäse und Gurke sind eine super erfrischende Vorspeise im Sommer. Sie sind total einfach zu machen, aber die Frischkäsemischung sollte über Nacht im Kühlschrank durchziehen.

    Zutaten
    Ergibt: 20 Schnittchen

    • 1 Packung Frischkäse (175 g)
    • 100 g Mayonnaise
    • 1 Packung italienische Kräuter
    • Weißbrot oder Baguette, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 Gurken, in Scheiben geschnitten
    • Dill

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 6Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:6Stunden20Minuten 

    1. Frischkäse , Mayonnaise und italienische Kräuter miteinander vermischen und mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank duchziehen lassen.
    2. Weißbrot mit der Käsemischung bestreichen und mit Gurkenscheiben belegen. Zuletzt mit etwas Dill bestreuen. Sie können so viele Brötchen machen, wie Sie wollen - die Käsemischung hält sich im Kühlschrank ungefähr eine Woche.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Besprochen von:
    0

    Anstatt Mayonnaise hab ich Quark verwenden und auch gleich Kräuterfrischkäse und dann noch extra frische Kräuter. - 14 Aug 2012

    Besprochen von:
    0

    Herrlich erfrischend. Ich hab fertigen Kräuterfrischkäse verwendet. - 24 Jun 2010

    Annika
    Besprochen von:
    0

    total erfrischender Snack. Hatte ein paar Freundinnen zu Besuch und hab die Gurkenbrote serviert. Kam super an - vorallem wenn es draussen warm ist. - 18 Jun 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen