Kartoffelauflauf

    Kartoffelauflauf

    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein super deftiger Auflauf mit Kartoffeln, Zwiebeln und Hackfleisch, der mit Käse überbacken wird. Macht satt und schmeckt klasse.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Pellkartoffeln
    • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 1 EL Öl
    • Fondor
    • 250 ml Wasser
    • 1 Beutel Maggi Fix Hackfleischsoße
    • 350 g Hackfleisch
    • 20 g Fett
    • 100 g Gouda, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Gekochte Karoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelscheiben darin anbraten. Eventuell etwas Wasser dazugießen, mit Fondor würzen und fünf Minuten dünsten lassen.
    2. Für die Hackfleischsoße das Wasser in einem Topf erwärmen, Maggi Fix für Hackfleischsoße einrühren und zum Kochen bringen. Hackfleisch dazugeben, alles gut verrühren und ca. fünf Minuten kochen lassen.
    3. Eine Auflaufform einfetten und Backofen auf 180 - 200 C vorheizen. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in die Auflaufform geben. Die Zwiebelscheiben gleichmäßig darüber verteilen. Als nächstes die Hackfleischsoße darübergießen und mit den restlichen Kartoffeln bedecken.
    4. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen circa 25 Minuten backen.

    Tipp

    Sie können auch anderen Käse verwenden, aber ein Käse, der schmelzen soll, muss mindestens 45 % Fett i. Tr. enthalten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen