Quarkzopf

    Dieser Rosinenzopf aus Quark-Ölteig ist schnell gemacht.

    backfee

    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Zopf

    • 200 g Speisequark
    • 2 Eier
    • 8 EL Speiseöl
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 400 g Mehl
    • 1 ½ Päckchen Backpulver
    • 125 g Rosinen
    • etwas Dosenmilch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Quark, Eier, Öl, Zucker. Vanillezucker und etwas von dem Mehl verrühren. Das restliche Mehl, Backpulver und Rosinen darunter kneten.
    3. Teig zu 3 Rollen formen (jede ca. 40 cm lang) und zu einem Zopf flechten, am besten gleich auf dem Backblech.
    4. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, dabei ab und zu mit Dosenmilch bepinseln.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen