Zwiebackkuchen mit Schokoladencreme

    Zwiebackkuchen mit Schokoladencreme

    (0)
    3mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein saftiger Nusskuchen mit cremiger Schokoladen gefüllt.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Teig
    • 125 g Butter
    • 250 g Zucker
    • 3 Eier
    • 125 g Mehl
    • 125 g gemahlener Zwieback
    • 125 g gemahlene Haselnüsse
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 Tasse Milch
    • Füllung
    • 100 g Palmin
    • 100 g Puderzucker
    • 100 g geriebene Vollmilchschokolade
    • 1 EL Wasser
    • 1 Ei

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verrühren. In eine gefettete Kuchenform füllen und im vorgeheizten Ofen 45-50 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    3. Für die Füllung Palmin flüssig machen und alle anderen Zutaten unterrühren. Kurz in den Kühlschrank stellen.
    4. Tortenboden 1x durchschneiden und 1/3 der Füllung auf den unteren Boden geben. Oberen Boden aufsetzen und oben und an den Seiten mit der restlichen Schokoladencreme bestreichen. Fest werden lassen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen