Holunderbeerenlikör ohne Kochen

    Holunderlikör schmeckt nicht nur lecker, er hilft auch gegen Erkältungen. Wir haben einen großen Holunderbeerbusch hinter unserem Grundstück, davon mache ich jedes Jahr Holunderbeersaft im Dampfentsafter.

    AnnaLena

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 11 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Flasche

    • ½ Flasche selbst gemachter gesüßter Holundersaft (oder guter gekaufter)
    • ½ Flasche Rum (54% oder 40%)
    • ½ Vanillestange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Holunderbeersaft, Rum und Vanillestange mischen und in eine Glasflasche geben. Zustöpseln und fertig!

    Tipp

    Holundersaft selbst machen: auf 6 kg Holunderbeeren im Dampfentsafter entsaften und mit 3 kg Zucker, mischen und nochmals etwas erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In sterilisierte Flaschen gießen und kühl und dunkel lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen