Bananenküchlein

    Bananenküchlein

    2mal gespeichert
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich backe diese Küchlein in Muffinformen. Sie schmecken mit oder ohne Schokoguss super und sind herrlich fluffig.

    ilka222 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 25 

    • 5 Eier
    • 125 g Butter oder Margarine
    • 150 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 75 g Kokosraspel
    • 4 EL Zitronensaft
    • 250 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 400 g Banane (mit Schale wiegen)
    • Schokoladenguss
    • Süßigkeiten zum Verzieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 190 C vorheizen.
    2. Eier trennen. Eigelb, Butter, Zucker, Salz, Zitronensaft und Kokosraspel zu einem Rührteig verarbeiten.
    3. Banane mit der Gabel fein zerdrücken und abwechselnd mit dem Mehl und Backpulver unter den Teig mischen.
    4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.
    5. Teig in kleine Muffinförmchen füllen. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen.
    6. Abkühlen lassen und mit Schokoguss überziehen und mit Süßigkeiten wie Schokoladenplätzchen und Figuren dekorieren.

    Cupcakes backen und mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks mit Bildern zum Cupcake backen finden Sie hier. Unser Artikel mit einer genauen Anleitung für das Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    kiki
    Besprochen von:
    1

    Hat die Zutatenmenge verändert: Hab das Rezept auf 3 Eier reduziert - also 3/5 Rezept gemacht - und das wurden genau ein Duzend. - 09 Jul 2010

    kiki
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker! Ich schlag immer den Eischnee als erstes, dann muss ich die Schlegel nicht abspühlen. Bei mir haben die Muffins genau 22 Minuten gedauert. - 09 Jul 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen