Einfache Leberknödelsuppe

    Je nachdem, wie groß die Leberknödel sind, müssen sie länger ziehen. Ich mache immer 4 große, für jede Portion einen.

    sanne

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 altbackene Semmeln
    • heiße Milch
    • 150 g Rindsleber
    • ½ Zwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 2 Eier
    • Salz
    • Pfeffer
    • Majoran
    • ½ abgeriebene Zitronenschale
    • 1 l gute Rinderbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Die Semmeln in heißer Milch einweichen, ausdrücken und mit der Rindsleber und der Zwiebel durch den Fleischwolf drehen.
    2. Eier, Salz, Pfeffer, Majoran und die Zitronenschale untermengen. Die Masse zu vier gleich großen Knödeln formen.
    3. Rinderbrühe zum Sieden bringen. Leberknödel in die Brühe legen und 30 Minuten garziehen lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen