Gegrillter grüner Spargel mit Knoblauch-Toast und Balsamvinaigrette

    Gegrillter grüner Spargel mit Knoblauch-Toast und Balsamvinaigrette

    1Speichern
    1Stunde


    Von 59 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Können Sie es jedes Jahr auch kaum abwarten, bis der Spargel wieder Saison hat? Dann ist dieses Rezept genau richtig für Sie. Knackiger Spargel in Verbindung mit gerösteten Knoblauch und knusprigem Brot. Was will man mehr?!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Knoblauchknolle
    • 5 EL Olivenöl
    • 2 EL fein gehackte Schalotte
    • 1 1/2 TL Balsamessig
    • 1/2 TL Rotweinessig
    • 700 g Spargel
    • 4 dicke Scheiben Ciabattabrot

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:50Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Die Knoblauchknolle mit einem EL Olivenöl übergießen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Auf ein Backblech legen und 45 Minuten im vorgeheizten Backofen rösten, bis der Knoblauch golden braun ist.
    3. Wenn der Knoblauch geröstet ist, die ganze Knolle quer durchschneiden, so dass man alle Knoblauchzehen sehen kann. Die Knoblauchzehen aus der Knolle in eine Schüssel drücken, die Haut dabei entfernen. 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer hineinrühren. Zur Seite stellen.
    4. Während der Knoblauch geröstet wird: die gehackte Schalotte mit dem Balsamessig und dem Rotweinessig in einer Schüssel verrühren und 30 Minuten stehen lassen, bis sich alle Aromen miteinander vermischt haben. Das restliche Olivenöl hineinrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spargel bis zum Grillen in diese Vinaigrette legen, damit dieser den Geschmack annimmt.
    5. Den Grill vorheizen. Den Spargel entweder direkt auf den Grill oder in eine Pfanne legen. Den Spargel ca. 10 Minuten grillen, bis er weich ist. Während der Spargel grillt, die Knoblauch-Öl-Mischung auf das Ciabattabrot streichen. Das Brot grillen, bis es knusprig ist.
    6. Das Ciabattabrot mit dem gegrillten Spargel auf einem Teller anrichten und mit der restlichen Schalotten-Vinaigrette beträufeln.

    Tipp:

    Wenn Sie den Grill anstellen, bevor sie den Spargel grillen, dann können Sie den Knoblauch in Alufolie wickeln und auf dem Grill rösten anstatt den Backofen anzumachen.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Grüner Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie praktische Informationen und Tipps für die Zubereitung von grünem Spargel.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (5)

    Besprochen von:
    0

    Hat ein bisschen länger gedauert als erwartet, aber schmeckte herrlich. Jeder meinte, dass dies der beste Spargel war, den sie je gegessen haben. - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Meine ganze Familie fand den Spargel toll, sogar die Kinder!!! - 02 Feb 2009

    Besprochen von:
    0

    Dieses Gericht schmeckt sehr gut bei Zimmertemperatur. Ich hab den Spargel am Abend zuvor gekocht, in einer Frischhaltetüte mit dem Dressing vermischt und dann über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Am nächsten Tag hab ich den Spargel in der Tüte auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen und hab ihn dann serviert. Das restliche Dressing in der Tüte hab ich für einen Salat hergenommen. Alles war köstlich!!! - 02 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen