Kinderleichte Lebkuchen

    • < />

    Kinderleichte Lebkuchen

    Kinderleichte Lebkuchen

    (0)
    50Minuten


    Von 27 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ganz einfache Lebkuchen, die man nach dem Backen nach Lust und Laune mit Zuckerguss, Mandeln, Belegkirschen oder sonst wie verzieren kann.

    lirum_larum_löffelstiel Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 150 stück

    • 600 g Rübensirup
    • 450 g Margarine
    • 450 g Zucker
    • 1,5 kg Mehl
    • 2 Päckchen Backpulver
    • 2 Päckchen Lebkuchengewürz „Neunerlei“
    • 5 Eier
    • Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Sirup, Margarine und Zucker verflüssigen und abkühlen lassen.
    2. Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz, Eier und Zitronensaft zugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen.
    4. Lebkuchenteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Figuren ausstechen. Auf Backpapier legen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten abbacken.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Lebkuchen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie alles über Lebkuchen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen