Gegrillte Zitrus-Knoblauch-Garnelen

    Gegrillte Zitrus-Knoblauch-Garnelen

    1Speichern
    10Minuten


    Von 179 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Schnelle, mit Knoblauch gewürzte und zur Perfektion gegrillte Garnelen. Noch einfacher geht es nicht! Schmeckt sehr gut mit Reis.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 bis 6 EL zimmerwarme Butter
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 EL gehackter Knoblauch
    • 1 EL gehackte Schalotte
    • 2 EL gehackter Schnittlauch
    • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
    • ½ TL Paprika
    • 1 kg frische Garnelen, geschält und geputzt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Den Grill vorheizen. In einer großen Schüssel Butter, Olivenöl, Knoblauch, Schalotten, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Paprika verrühren. Die Garnelen hinzufügen und gut durchmischen. Die Garnelen sollten mit reichlich Marinade bedeckt sein.
    2. Den Grillrost leicht einölen. Die Garnelen so nah wie möglich an der Flamme grillen, bis sie rosa sind, 2-3 Minuten pro Seite.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen