Selleriestäbchen

    Meine Kinder liebten Selleriestäbchen - Kartoffelbrei und Salat dazu und Sie haben ein schnelles Mittagessen.

    AnnaLena

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kleine Sellerieknolle
    • 1 TL Zitronensaft
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 2 Eier (Größe M)
    • etwa 50 g Mehl zum Wenden
    • 100 g Paniermehl
    • Fett zum Ausbraten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Sellerieknolle waschen und schälen. Zuerst in ½ cm dicke Scheiben und dann in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
    2. Die Eier verquirlen. Die Selleriestäbchen in Mehl wenden, durch die Eier ziehen und zuletzt im Paniermehl wenden.
    3. Die Selleriestäbchen 3 – 5 Min. knusprig und gold-gelb in der Pfanne ausbraten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen