Gegrillter marinierter Schwertfisch

    (262)
    20 Min.

    Mischen Sie zuerst eine Marinade aus Weißwein, Zitronensaft, Knoblauch und Sojasauce für Schwertfischsteaks, die anschließend gegrillt werden. Wenn Sie keinen Schwertfisch finden, dann können Sie auch Thunfisch verwenden.


    Von 234 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Knoblauchzehen
    • 75 ml Weißwein
    • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • 2 EL Sojasauce
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Gewürzmischung, z.B. Knorr
    • ¼ TL Salz
    • 1/8 TL Pfeffer aus der Mühle
    • 4 Schwertfischsteaks
    • 1 EL gehackte frische Petersilie zum Garnieren (optional)
    • 4 Zitronenscheibe zum Garnieren (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Knoblauch, Weißwein, Zitronensaft, Sojasauce, Olivenöl, Gewürz, Salz und Pfeffer verrühren. Die Schwertfischsteaks in die Marinade legen, umrühren, so dass alles gut bedeckt ist und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren, zwischendurch umrühren.
    2. Den Grill vorheizen. Den Grillrost leicht einölen. Die Schwertfischsteaks 5 bis 6 Minuten pro Seite grillen. Mit Petersilie und Zitronenscheiben garniert servieren.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (262)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Unglaublich leckere Marinade! Ich hab den Fisch vor dem Grillen etwas länger marinieren lassen - ca. 1 1/2 Stunden..Marinade passt sicher auch gut zu anderen Fischsorten. Danke!  -  06 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen