Brombeertorte mit Mandelbaiserhaube

    Brombeertorte mit Mandelbaiserhaube

    3mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe Brombeeren und das ist eine meiner Lieblingstorte.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Mürbeteig
    • 200 g Mehl
    • 1 Ei
    • 1 Eigelb
    • 200 g Zucker
    • 200 g zimmerwarme Butter
    • Prise Salz
    • Belag
    • 500-750 g Brombeeren
    • 6 Eiweiß
    • 180 g Zucker
    • 180 g geriebene Mandeln
    • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
    • Prise Zimt
    • 50 g blättrige Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Alle Zutaten rasch mit dem Elektromixer zu einem Mürbeteig verarbeiten und zu einer Kugel formen. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
    2. Backofen auf 220 C vorheizen. Teig passend für eine Springform ausrollen und am Rand 2 cm hochziehen. 15 Minuten im vorgeheizten Ofen blindbacken. Abkühlen lassen.
    3. Boden mit den Brombeeren belegen.
    4. Eiweiß und Zucker schaumig schlagen. Mandeln, Zitronenschale und Zimt unterheben und Baiser auf der Torte verteilen. Mit blättrigen Mandeln bestreuen.
    5. Bei 180 C im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen, bis der Baiser fest und leicht gebräunt ist.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen