Löwenzahnsalat mit Tomaten

    Löwenzahnsalat mit Tomaten

    Rezept speichern
    10Minuten


    Von 29 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine sehr gute Verwendung für den ganzen Löwenzahn aus dem Garten (es sei denn Sie haben einen Hund!). Dazu passt eine Vinaigrette oder ein anderes Dressing Ihrer Wahl. Man kann auch noch Blauschimmelkäse und Mango dazugeben.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g Löwenzahnblätter, zerrupft
    • ½ Gemüsezwiebel, fein gehackt
    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • ½ TL getrocknetes Basilikum
    • Salz und Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Löwenzahnblätter, Zwiebel und Tomaten in eine Schüssel geben, mit Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und mit Dressing nach Wahl beträufeln.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Ich liebe Löwenzahnsalat. Er ist leicht bitter, drum ist es eine gute Idee, ihn mit einem etwas süsseren Dressing zu kombinieren. - 15 Apr 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen