Jägerbällchen

    Jägerbällchen

    (1)
    6mal gespeichert
    50Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu den Jägerbällchen gibt’s bei uns Reis oder Nudeln. Ich finde, halb Rinderhack und halb Schweinehack schmeckt am besten.

    ilka222 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Hackfleisch halb und halb
    • Pflanzenöl zum Braten
    • 1 große Zwiebel, fein gehackt
    • 1-2 Gemüsepaprika, klein geschnitten
    • 3-4 EL fertige Zigeunersoße
    • 1 kleine Dose Pilze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Hackfleisch zu kleinen Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und runderherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
    2. Zwiebel in der Pfanne andünsten. Paprika dazugeben und 2 Minuten weiterbraten. Mit etwas Wasser auffüllen. Zigeunersoße und Pilze dazugeben und alles einmal gut aufkochen lassen. Bällchen in die Pfanne geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    kiki
    Besprochen von:
    0

     -  20 Nov 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen