Meerrettich-Soße

    Die Soße schmeckt gut zu kaltem Braten, Schinken etc.

    Schneeball

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (150 g) Becher saure Sahne
    • 1 gehäufter TL geriebener Meerrettich (aus dem Glas)
    • 1 TL Senf
    • 2 hartgekochte Eier
    • 1 EL gehackter frischer Dill
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:13Minuten 

    1. Saure Sahne mit Meerrettich verrühren. Eier pellen und fein würfeln und untermischen. Mit gehacktem Dill verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen