Warme Käsehappen

    Warme Käsehappen

    1Speichern
    13Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein absoluter Lieblingssnack in unserem Haus – nicht nur bei den Kids. Das Baguette muss nicht unbedingt frisch sein.

    AnnaLena Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Ei
    • 1 Stich weiche Butter und Butter zum Braten
    • geriebener Käse (Gouda oder Schweizer)
    • ½ Baguette
    • etwas kalte Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:13Minuten 

    1. Ei und Butter mit soviel geriebenem Käse vermengen, dass eine feste, streichfähige Masse entsteht. Eventuell salzen.
    2. Baguette in dünne Scheiben schneiden. Von einer Seite kurz in kalte Milch tauchen. Die eingeweichte Seite dann bergartig mit der Käsemasse bestreichen.
    3. Butter in einer Pfanne zerlassen. Erst die Käseseite, dann die untere Seite der Käsehappen anbraten. Sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen