Eiserhörnchen

    Eiserhörnchen

    (0)
    2mal gespeichert
    30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Um Eiserhörnchen zu backen, braucht man ein besonderes Hörncheneisen (eine Art von Waffeleisen. Man kann sie mit Eis, Creme etc. füllen oder einfach so naschen.

    transatlantikkoch Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 50 

    • 250 g Kandiszucker
    • 250 g weiche Butter
    • 3 Eier
    • 500 g Mehl
    • 3 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kandis in 500 ml kochendem Wasser auflösen und erkalten lassen.
    2. Butter schaumig rühren. Eier und Zucker unterrühren. Abwechselnd Mehl und Kandiswasser unterrühren.
    3. Hörncheneisen einfetten und aufheizen. Teig braun abbacken und sofort zu Hörnchen oder Rollen formen. Die Hörnchen bleiben in einer gut schließenden Blechdose besonders lange knusprig.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen