Bobotie (Südafrikanischer Hackbraten)

    Bobotie (Südafrikanischer Hackbraten)

    3mal gespeichert
    1Stunde55Minuten


    Von 29 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bobotie ist ein südafrikanisches Hackfleischgericht, das Rinderhackbraten ähnelt, aber VIEL besser schmeckt. Das Hackfleisch wird gewürzt und mit einer Milch-Ei-Kruste überbacken. Ein Gedicht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL pflanzliches Öl
    • 2 mittelgroße Zwiebeln, fein gehackt
    • 700 g Rinderhack
    • 225 ml Milch
    • 2 dicke Scheiben Weißbrot
    • 80 g Rosinen
    • 1 TL Aprikosenmarmelade
    • 1 EL scharfes Chutney
    • 1/2 EL Currypulver
    • 1 TL + eine Prise Salz
    • 1/2 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 großes Ei
    • 1 Lorbeerblatt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde55Minuten 

    1. Backofen auf 175 C vorheizen und eine rechteckige ofenfeste Form (ca. 27 x 18) einfetten
    2. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer-hoher Hitze erhitzen und die Zwiebeln glasig anbraten. Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten, bis es gebräunt ist.
    3. Milch in eine flache Schüssel geben und Brot darin einweichen. Brot ausdrücken und Milch beiseite stellen. Brot zur Hackfleischmischung geben und untermischen. Dann Rosinen, Aprikosenmarmelade, Chutney, Curry, Salz und Pfeffer dazugeben und Mischung in die vorbereitete Form füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. In der Zwischenzeit, Milch, Ei und eine Prise Salz verrühren. Nach 1 Stunde Backzeit, die Milch-Ei-Mischung über das Bobotie gießen. Lorbeerblatt auf die Milchmischung legen und weitere 25-30 Minuten backen, bis die Kruste leicht gebräunt ist. Vor dem Servieren Lorbeerblatt entfernen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen