Stockbrot

    Stockbrot

    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Stockbrot oder auch Knüppelkuchen war der Hit bei unserem Osterfeuer. Das machen wir zum Maifeuer nächste Woche gleich nochmal!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Würfel Hefe
    • 500 l lauwarmes Wasser
    • 1 kg Mehl
    • 5 EL Olivenöl
    • 1 EL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Die Hefe in etwas von dem Wasser auflösen, dann mit dem Mehl, Olivenöl und Salz zu einem glatten Teig verkneten (notfalls etwas mehr Wasser drantun, der Teig muss schön geschmeidig sein). Abdecken und 1 Stunde gehen lassen.
    2. Teig mit den Fäusten herunterdrücken, damit die Luft entweicht. Wie eine Wurst um einen nicht leicht brennbaren Stock wickeln und über das Lagerfeuer halten, bis es gar und knusprig ist.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    alex
    Besprochen von:
    0

    Zum Teil ist das Stockbrot zu dunkel geworden. Es dauert wirklich nur wenige Minuten bis das Stockbrot durch ist. War lecker und hat allen Riesenspass gemacht. Rezept könnte aber etwas Aufpeppen gebrauchen, wenn man es ohne alles isst - Kräuter, Schinkenwürfel etc. - 11 Jun 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen