Rosenkohlauflauf mit Schinken

    sophia

    Rosenkohlauflauf mit Schinken

    Rosenkohlauflauf mit Schinken

    (3)
    55Minuten


    Von 38 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Geputzter Rosenkohl wird erst in Salzwasser gegart und dann mit Schinken, Käse und Eierguss im Ofen überbacken. Dazu passt Kartoffelpüree.

    sophia Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg Rosenkohl
    • 375 g gekochter Schinken
    • Salz
    • etwas Butter
    • 1/8 l Fleischbrühe
    • 3 Eier
    • 1/8 l Milch
    • Pfeffer
    • Salz
    • Muskatnuss
    • 75 g geriebener Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Rosenkohl-Röschen putzen, waschen und in Salzwasser 10 Minuten garen. Abtropfen lassen.
    2. Backofen auf 200 C vorheizen.
    3. Schinken in Streifen schneiden und mit dem Rosenkohl mischen. In eine gefettete Auflaufform füllen. Die Fleischbrühe darübergießen.
    4. Eier mit Milch, Pfeffer, Salz und Muskatnuss verquirlen. Zum Schluss den geriebenen Käse darunterrühren.
    5. Die Soße über den Rosenkohl geben. Auflaufform mit Alufolie abdecken und 15 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Dann Folie abnehmen und nochmals 15 Minuten überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Brigitte
    Besprochen von:
    4

    Rosenkohl ist sonst nicht gerade immer so der Hit bei uns, aber diesen Auflauf haben alle weggeputzt  -  10 Okt 2010

    Asterix
    Besprochen von:
    2

    Prima Auflauf  -  06 Jan 2016

    Nicola
    Besprochen von:
    2

    Superleckerer Auflauf! Danke fürs Rezept!  -  05 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen