Jägerröllchen

    Zu den Jägerröllchen passen Kartoffelpüree und Bohnensalat.

    donfredo

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Scheiben frischer magerer Bauchspeck
    • etwas Salz
    • Pfeffer
    • 8 Scheiben roher Schinken
    • Fett zum Braten
    • ¼ l Fleischbrühe
    • 3 EL Speisestärke
    • 4 EL Tomatenmark
    • 1 kleine Dose Champignons
    • -2 TL 1 Speisestärke

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Bauchspeckscheiben flach klopfen und quer halbieren. Jede Hälfte mit Salz und Pfeffer würzen, und mit einer Scheibe Schinken belegen. Aufrollen und mit einem Zahnstocher feststecken.
    2. Die Röllchen mit etwas Fett in einer Pfanne knusprig braun anbraten. Ein Drittel der Fleischbrühe zugießen und etwa 15 Min. garen. Die Röllchen aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
    3. Die restliche Brühe in die Pfanne geben, dazu Tomatenmark und die Pilze. Die Sauce mit Speisestärke binden und abschmecken. Die Jägerröllchen auf einer Platte anrichten und mit der Sauce übergießen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen